Die FWG hat im Laufe des Jahres eine ganze Reihe von Anträgen und Anfragen beim Bürgermeister eingereicht. Während Anträge der CDU mit feuchter Tinte in der Sitzung beraten werden, liegen die Anträge der FWG oft monatelang rum.
Aktuell warten wir bei folgenden Anfragen/Anträgen noch auf Antwort:

Zum Thema “Sicherer Schulweg”

.

Antrag Überplanung der Kreuzung_26.9.2018

Antrag Hol und Bringzone_11.11.2018

Anfrage Wie kommen unsere Kinder zur Schule_14.11.2018

Antrag_Bahnhof_Fahrradrampe_16_01_2019

Antrag Bahnhof_Fahrradabstellmöglichkeit_16_01_2019

Antrag1_Haushalt 2019_31.1.2019.

Zum Thema “Energie und Umwelt”

.

Antrag Energetische Sanierung der Grundschule_18_10_2018

.

Zum Thema “Weißenthurm gestalten”

.

Antrag Sitzgelegenheit Fährstraße_11_11_2018

.

Vorschläge zum Haushaltsplan 2019

.

Anstrich der Säulen Rauschergasse  Antrag1_Haushalt 2019_31.1.2019

Zusätzliche Abfalleimer Antrag2_Haushalt 2019_31.1.2019

Digitalisierung der Sitzungsunterlagen  Antrag3_Haushalt 2019_31.1.2019

Beschränkung von Wahlplakatierung Antrag4_Haushalt 2019_31.1.2019

Anmerkung: der Antrag zum Anstrich der Säulen wurde mündlich besprochen, der 1. Beigeordnete Werner Schumacher hat zugesichert, dass die Säulen vom Bauhof gestrichen warden. Die anderen Anträge wurden persönlich übergeben und Bürgermeister Heim wird sich darum kümmern.